Dreierlei Grünkohl-Chips

Es ist wieder Grünkohlzeit. Und so gibt es in meiner rohköstlichen Küche wieder vermehrt Rezepte mit diesem: frisch, gesund und voller Nährstoffe. Denn Grünkohl ist quasi ein einheimisches Superfood. 

 

Er enthält wertvolle Aminosäuren, viele Mineralstoffe allen voran Calcium und Magnesium und außerdem antioxidativ wirkende Vitamine (A,C und E) und wichtige B-Vitamine. 

 

Er ist ideal für die vegane und auch natürlich die roh-vegane Ernährung. 

 

Und was macht ein Rohköstler total gerne aus Grünkohl? 

Na Grünkohl-Chips!!! Heute verrate ich dir meine 3 neuesten Geschmackssorten. Gespannt?

mehr lesen 5 Kommentare

Schokorollen-Kekse

mehr lesen 6 Kommentare

Mediterrane Zucchini-Chips

Endlich gibt es mal wieder ein Rezept!

 

Das wurde auch Zeit. Es tut mir sehr leid das es hier momentan nicht so viele Rezepte und Artikel gibt, aber ich arbeite fleissig an meinem ersten Ebook (ein Gesundheitsratgeber inklusive toller Rezepte) und das wird super toll werden. 

 

Dafür lohnt sich, denke ich auch, eine kurze Durststrecke und ich hoffe du verzeihst mir, das es aktuell hier auf dem Blog etwas ruhiger zu geht.

 

Nun verrate ich dir aber das Rezept für diese leckeren Chips. Meine Kinder konnten nicht genug davon bekommen! 

mehr lesen 5 Kommentare

Roh-vegane Tortillachips

mehr lesen 3 Kommentare

Pizza-Cracker




Heute habe ich ein sehr leckeres Cracker-Rezept für dich! 


Diese Cracker sind zwar nicht richtig knusprig, aber sie schmecken trotzdem unglaublich gut...nach Pizza eben, ja nach Italien, Sonne, Urlaub ....  ;) 


Meine große Tochter ist ganz verrückt nach dieser Sorte und so habe ich aktuell oben im Dörrautomat gleich nochmal die doppelte Menge.


Jetzt verrate ich dir aber wie du dir auch ganz schnell den rohköstliche Geschmack Italiens nach Hause holen kannst! 

mehr lesen 0 Kommentare

Möhren-Topinambur-Cracker



 Hallo ihr Lieben,


einige haben bei Facebook ja schon nach dem Rezept dieser Cracker gefragt. Und da möchte ich es euch natürlich nicht vorenthalten.


Wer gerade kein Topinambur da hat oder ihn nicht mag, kann diesen gut durch Kohlrabi ersetzen! 


Ich persönlich finde Topinambur aber sehr toll und nutze es aus das er gerade Saison hat. 



mehr lesen 2 Kommentare

Grünkohl-Chips-Duo

mehr lesen 0 Kommentare

Zucchini-Chips sweet & spicy 

mehr lesen 7 Kommentare

Cranberry-Müsliriegel 

mehr lesen 2 Kommentare

Kurkuma-Ingwer-Crunchy

mehr lesen 2 Kommentare

Würzige Asia-Chia-Cracker



Diese würzigen Cracker waren eine Spontan-Idee und ich habe sie mir als Proviant für unseren Ausflug in den Serengeti-Park zubereitet. 


Mir persönlich haben sie wirklich sehr gut geschmeckt, meiner großen Tochter ebenfalls.

mehr lesen 0 Kommentare

(Cranberry)-Cashew-Crossies

Lust auf naschen hat doch jeder Mal. 

 

Warum nicht gesund naschen.

 

Diese weißen Crossies, sind recht schnell gemacht (und wahrscheinlich auch recht schnell wieder verschwunden).

 

Als ich die sponante Idee hatte, kamen da zuerst keine Cranberrys drin vor, aber dann fielen sie mir ein und so habe ich in die Hälfte noch Cranberrys gegeben. Mir schmecken beide Varianten sehr gut

mehr lesen 5 Kommentare

Energie-Schoko-Crossies

 

Vor einiger Zeit habe ich versucht Schoko-Knusper-Energie-Taler herzustellen...Ich machte leckere Schokolade, hatte gekeimten Buchweizen, hackte Nüsse....und versuchte mein Glück mit Servierringen und Plätzchenformen....


Es hat irgendwie nie so gut geklappt. Ich meine das Ergebnis hat immer wieder gut geschmeckt, aber die Taler sind mir beim rauslösen immer kaputt gebrochen und sahen so natürlich nicht mehr so ansehnlich aus. 


Dann irgendwann kam bei mir eine Lieferung von prohviant an mit einem Rezept für Spirocrossies....und da wußte ich es: Ich muss einfach nur kleine Häufchen draus machen, dann kann auch nichts zerbrechen. :o)  Und so waren sie schnell gemacht...und schnell wieder weg ;o) Hier nun das Rezept dafür:

mehr lesen 0 Kommentare

Sesam-Apfel-Riegel

mehr lesen 0 Kommentare

Süß-würziger Knabberspaß





Gelegentlich braucht man auch etwas zum knabbern. Auch ich :o)


Während ich früher der Chips-Junkie-Generation angehörte, bevorzuge ich heute eher das gesunde Knabberzeug. 


Denn selbst und mit Liebe gemacht, schmeckt es gleich doppelt so gut.


Für dieses Rezept benötigt ihr einen Dörrautomat.

mehr lesen 2 Kommentare