Dagmar Wackers Kürbis-Eis

Hier kommt endlich das Gewinner-Rezept von der lieben Dagmar :) 


Sie hatte ja die Zutaten gewählt : Kürbis, Ingwer, Avocado, Datteln und Mandeln. 

 

Und ich hatte ja schon im Video dazu "gestanden" das es mir selbst nicht so gut schmeckt (was vorher ja bei den Rezepten noch nie vor kam), aber ich denke es liegt wirklich daran das ich kein wirklicher Kürbis-Fan bin und Avacado eigentlich auch nur in Form mit Kala Namak mag....und es wurde sich das Rezept trotzdem gewünscht, deshalb ist es jetzt hier :) 

mehr lesen 0 Kommentare

Superfutter´s fruchtiger Matcha

Hallo ihr Lieben,


wer mein Rezepte-Spiel-ANDERSRUM kennt der weiß das ich da 4 Zutaten vorgebe (roh, vegan und glutenfrei) und sich die anderen noch eine Zutat zusätzlich aussuchen dürfen und daraus etwas kreiern können. Diesmal waren das die Zutaten: Banane, Orange, Mandel und Zimt!


Klingt schone in wenig nach Weihnachten oder? Und eigentlich finde ich kann man daraus so viel verschiedenes und tolles zaubern.....aber.....

mehr lesen 2 Kommentare

Collin-Elias Goodles mit Benter´s Tomaten-Petersilien-Sauce


Hi ihr Lieben,


was sind denn Goodles? Fragt ihr euch sicher jetzt oder?  Goodles sind rohe Gurkenspaghetti. So benannt von Collin-Elias Benter, der diesmal der Gewinner des Happy-Healthy-Raw-Rezeptespiels "andersrum"  war. 


Die von mir vorgegeben Zutaten waren diesmal : Gurke, Tomate(n), Buchweizen und Petersilie. Und Collin hat sich als 5. Zutat Datteln ausgesucht.

mehr lesen 0 Kommentare

Cornelia Schenk´s roter Powersaft mit Erdmandelkugeln

Hallihallo ihr Lieben,


heute kommt das Happy-Healthy-Raw-Gewinnerrezept der lieben Cornelia.


Sie hatte ja die Zutaten : Rote Beete, Weintrauben, Erdmandeln, Kakao und Datteln gewählt und ich hab dies daraus gezaubert.


Vielleicht nicht sonderlich originell oder kreativ aber sehr lecker und auch sehr einfach nach zu machen .


Ich hatte auch noch die Idee das man aus den Erdmandel-Teig kleine Kekse formen könnte die mit einer Rote-Beete-Trauben-Marmeladen-Mischung gefüllt werden, dazu hätte ich allerdings noch eine weitere Zutat benötigt.

mehr lesen 0 Kommentare

Karotten-Blumenkohl-Pasteten an Kartottengrün-Soße 

 Huhuu, 


hier kommt das Gewinner-Rezept des Happy-Healthy-Raw-Rezeptespiel ANDERSRUM!


Diesmal habe ich die Zutaten vorgegeben, zumindest 4 davon, die 5. war frei nach Wahl. Und diese waren: Blumenkohl, Möhren, Avocado und Zitrone.


Es gab so viele tolle Einsendungen die Kinder und ich uns gar nicht entscheiden konnten und deshalb wurde schlussendlich doch gelost.

mehr lesen 0 Kommentare

Michi´s gefüllte Zucchini mit Schabzigerklee-Creme

Die liebe Michi, die hier auf meinem Blog schon länger fleißig kommentiert, war diesmal die glückliche Gewinnerin ihres eigenen persönlichen Rezeptes.


Als Zutaten hatte sie gewählt: 

Zucchini,  Tomaten, geschälten Hanfsamen, Schabzigerklee und Kokosöl  und herausgekommen ist dieses Rezept. 


Obwohl ich noch 2 andere gute Ideen dazu hatte, diese probiere ich dann vielleicht später noch einmal aus ;) 

mehr lesen 0 Kommentare

LoveTree Family´s süße Löwenzahncrepés mit Blaubeer-Kokos-Mousse



 Hallo ihr Lieben,


es war wieder so weit. Nach der Sommerpause fand jetzt wieder das erste HAPPY-HEALTHY-RAW-Rezepte-Spiel statt und ist gleich etwas wundervolles dabei heraus gekommen :)


Gewonnen haben wieder Ramon & Selina (diesmal alias LoveTree Family), die anscheinend genau so Glückpilze sind wie Barbara Würmli. 



Ihre Zutaten waren: Bananen, Blaubeeren, Datteln, Kokosstreusel und Löwenzahn. 


Ich habe Dattelmus genutzt , da ich gerade frisch welches gemacht hatte ;)  Jetzt aber endlich das Rezept! 

mehr lesen 0 Kommentare

Michelle Jasmin Schreiner´s Kiba-After-Eight-Traum

So ihr Lieben,


etwas verspätet, da ich aktuell irgendwie im "Urlaub" bin, aber dennoch nicht vergessen:

Das letzte Happy-Healthy-Raw-Gewinner-Rezept der lieben Michelle Jasmin. 


Ihre Zutaten waren: Bananen, Kakao, Kokosraspeln, Minze und Kirschen.


Was für eine traumhafte Kombi. Hier jetzt das Ergebnis

mehr lesen 0 Kommentare

Selina & Ramon Openhearts "überbackene" Erdbeeren

mehr lesen 2 Kommentare

Kraftfutter's spicy Feigen-Schoko-Creme

Die liebe Pia von Kraftfutter hat beim letzten Mal wieder an meinem Happy-Healthy-Raw-Rezepte-Spiel teilgenommen und diesmal mit gewonnen und zwar mit 5 sehr interessanten Zutaten, zu denen mir auf Anhieb erstmal gar nicht so viel einfiel.


Es waren: Feigen, Wassermelone, Kakaopulver, Kokosöl und Chilli


Nun schaut was dabei herausgekommen ist :)

mehr lesen 0 Kommentare

Mareike Maracuja's Double Menue

mehr lesen 0 Kommentare

Martine's gefüllte Gurken mit Delerm's scharfer Rote-Beete-Sauce

mehr lesen 0 Kommentare

Barbara´s second match 

Hier kommt das Rezept für die Frau die bereits das zweite Mal das Happy-Healthy-Raw-Gewinnspiel gewonnen hat :) 


Sie hatte die Zutaten: Tomaten, Brokkoli, Kohlrabi, Rucola und Paranüsse gewählt. Und dieses tolle Rezept welches du hier links auf dem Bild siehst ist daraus entstanden. 


So lecker...und soooo gut! Und vor allem schnell und einfach gemacht! 

mehr lesen 2 Kommentare

Scharfe Schokomousse nach Würmli-Art mit Barbara´s kokosverliebten Bananen

mehr lesen 2 Kommentare

Jasna Janekovic's Power-Birnen-Variationen


Da ist es! Das 5. Gewinner-Rezept des Happy-Healthy-Raw-Rezeptespiels....und ich muss sagen es macht mir immer mehr Spaß :) 


Gewonnen hat diesmal die liebe Jasna die mich mit ihren Zutaten: Birnen, Zitrone, Radieschenblätter, Macapulver und Ingwer  zuerst auf einen grünen Smoothie gebracht hat. Aber das fand ich dann doch etwas zu uneinfallsreich und unkreativ, auch wenn ein Smoothie aus den Zutaten sicher auch traumhaft schmeckt. Das werde ich dann die Tage auch nochmal testen und evtl im Rezept ergänzen.


Dieses Gericht ist ideal für zwischendurch oder als ein leichtes Sommer-Mittagessen (das hatte ich nämlich gestern), oder auch auf einer Feier auf dem Buffetttisch. 

mehr lesen 3 Kommentare

Vegane Rohkost-Päckchen mit Sophia's marinierten Fenchelringen


Das neue Rezepte-Spiel war wieder erfolgreich. Diesmal war ich selbst sehr überrascht, weil ich dachte da kann nicht so etwas spannendes bei rauskommen, aber es hat mir super super gut geschmeckt und wird es jetzt öfter bei mir geben. Danke also für Sophia´s Teilnahme an meinem Rezepte-Spiel und  ihren fünf Zutaten:

Mangold , Süßkartoffeln, Minze, Fenchel und Blattsalat

mehr lesen 0 Kommentare

Fischer´s Boot mit Yvonne´s Paprika-Lauch-Sauce

Hallihallo ihr Lieben,


Yvonne´s Gewinner-Rezept mit den Zutaten: weißer Spargel, Fenchel, Paprika, Salat und Lauch ist fertig. 


Ich war leider gestern so hungrig das ich vergessen habe ein Foto zu machen....aber eine liebe FB-Nutzerin hat dieses Foto wohl aus dem Video gemacht (vielen lieben Dank Maja Anette dafür noch).  


Wenn ich das Rezept das nächste Mal mache werde ich auf jedenfall ein Foto machen und das hier dann einstellen.  Ich hoffe ihr habt trotzdem Lust es nach zu machen :)

mehr lesen 0 Kommentare

Salat nach Schweighart-Art mit Hermine´s Rote-Beete-Chips

So der das zweite Happy-Healthy-Raw-Rezepte-Spiel hat auf meiner FB-Seite stattgefunden und oh Schreck einer meiner Alptraum-Zutaten waren dabei: Rote-Beete :)

 

Aber ich habe natürlich trotzdem ein Rezept gezaubert .... UND ich muss sagen : Frische, rohe Rote-Beete schmeckt richtig gut :)  Ich bin so positiv überrascht und sehr Dankbar, denn wenn es das Spiel nicht gäbe und nicht einige etwas mit Rote-Beete gepostet hätten,. hätte ich es vielleicht nie probiert!

 

Hier nun das Rezept mit den 5 Gewinner-Zutaten: Rote-Beete, Feldsalat, Basilikum, Ingwer und Fenchel.  Probiert das Rezept auch unbedingt mal aus. Ich bin gespannt was ihr dazu sagt!

mehr lesen 1 Kommentare

Frau Roh's atemberaubende Blumenkohl-Gurken-Cremesuppe mit Spezial-Topping

 Wer meine Seite auf Facebook verfolgt hat es ja bereits mitbekommen: Ich habe vor einer Woche das HAPPY-HEALTHY-RAW-Rezepte-Spiel ins Leben gerufen, wo man mir direkt dort in den Kommentaren 5 rohe, pflanzliche, glutenfreie Zutaten postet und ich ziehe aus den einzelnen Kommentaren dann den "Gewinner".  :) 

 

Dieses Mal hab ich Frau Roh gezogen die sich für folgende 5 Zutaten entschieden hatte:  Blumenkohl, Paprika, Gurke, Hanfsamen und Sesam :)

mehr lesen 4 Kommentare