Minion-Superfood-Teller

So, hier kommt es endlich. :) Das erste Rezept von Kindern für Kinder (und natürlich auch für Erwachsene ;) )

 

Ich bin echt froh das meine Töchter, besonders die Große schon an gesunder Ernährung und auch an Rohkost interessiert sind. Noch toller finde ich ihre ganzen kreativen Ideen und Einfälle und so gehe ich davon aus das es noch mehr Rezepte von meinen Kindern hier gibt.

 

Mit Kaylaigh hatte ich ja neulich ein super einfaches Regenbogen-Superfood-Eis gemacht, vielleicht schreibe ich das Rezept dann auch noch mal hier auf.

 

Bei diesem Rezept hab ich nur ganz ganz wenig geholfen (bei den Mengen und so ;) ) 

 

Jetzt kommen wir aber erst mal zu Charleens Kunstwerk! 

Zutaten Minion-Gesicht:

 

  • 1 Banane
  • 1/2 Teelöffel Kurkumapulver
  • 3-4 Teelöffel Mandelmus
  • Etwas (sehr wenig) Wasser
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Flohsamenschalen
  • 1 kleinen Apfel
  • Einige dunkle Weintrauben (oder Blaubeeren)

 

Zutaten Minion-Hose:

  • 1 handvoll (bzw. bei Kindern zwei handvoll ;)  )  frische (oder aufgetaute) Blaubeeren
  • 1/2 Teelöffel Acai-Pulver
  • Vanillepulver nach Geschmack
  • 1/2 - 1 Teelöffel gemahlene Flohsamenschalen

Zubereitung Minion-Gesicht:

 

Gebe zuerst die Banane etwas zerkleinert zusammen mit dem Mandelmus und dem Kurkumapulver und ganz wenig Wasser in einen kleinen Mixer und vermixe es gut. Ggf. noch etwas Wasser hinzufügen, wirklich nur in Minischlückchen, das es nicht zu flüssig wird.

 

Füge dann noch die gemahlenen Flohsamenschalen hin zu, vermixe es nochmal gut und lass es kurz stehen.

 

Schneide in dieser Zeit, den gewaschenen Apfel in kleine Stücke (sie sollen als Haare und auch als Mund und Arme fungieren ;) )

 

Verteile nun die Bananen-Creme auf zwei Teller, jeweils in runder Form wie ein Gesicht.

 

Spüle dann den Mixbecher aus und mach dich erst mal an die Blaubeermischung.

 

 

Zubereitung Blaubeer-Hose:

 

Gebe zuerst Blaubeeren, Acai-Pulver und Vanillepulver nach Geschmack in den Mixer und vermixe es gut.  Danach gibst du die gemahlenen Flohsamenschalen hin zu und mixt es noch einmal gut durch.

 

Verteile nun diese Mischung unter dem Minion-Gesicht, das es aussieht wie eine Hose. Am besten geht das mit einem Teelöffel.

 

 

Nun musst du nur noch zwei kleine Weintrauben oder zwei Blaubeeren als Augen aufsetzen, den Mund und die Arme und die Haare aus den Apfelstückchen modelieren, wie du magst und schon ist dein leckerer und supergesunder Minion-Superfood-Teller fertig.

 

 

Tipp: Die Blaubeermischung kann man auch als Marmelade auf (Rohkost)Brot essen. Da Blaubeeren gemixt nur nach einiger Zeit von allein, sogar ohne die Flohsamenschalen gelieren, kann man für die Marmelade auch gut andere Beeren wie Erdbeeren oder Himbeeren nehmen und ggf. statt die Flohsamenschalen, Chiasamen unterrühren und zu einer Marmelade quellen lassen.  Ggf. nach Bedarf süßen ;)

 

 

 

Ich bin gespannt wie dir das Rezept gefällt und Charleen und ich freuen uns auf Kommentare.

Schreib gerne auch wenn du noch mehr Rezepte von Charleen und Kaylaigh hier auf dem Blog lesen würdest.

 

Und teilt das Rezept auch gerne  <3 

 

Viel Spaß beim nach machen!!!!

 

 

Stay HAPPY and HEALTHY with lots of RAWfood

 

Deine Jen

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Betty (Montag, 28 März 2016 21:39)

    Hallo Charleen!
    Ich habe gerade Dein Rezept gefunden und finde es richtig niedlich! Wenn ich die Zutaten gekauft habe werde ich es mit meinen Kindern nachmachen,ich zeige ihnen die Fotos und sie dürfen selber "dekorieren".
    Liebe Grüße und ich freue mich über neue Kreationen von Dir!

  • #2

    Jen (Dienstag, 29 März 2016 05:40)

    Liebe Betty, vielen Dank, das werde ich nachher gleich Charleen zeigen. Da wird sie sich sehr freuen. :) als nächstes kommt ein Rezept von Kaylaigh (4), denn die hat am Wochenende ihre ganz eigene Version von roh-veganen Schokocrossies gemacht :)
    Liebe Grüße

  • #3

    Betty (Dienstag, 05 April 2016 21:01)

    Oh super!Da freu ich mich schon drauf!-und unsere Kinder bestimmt auch!!
    Lg